gehe zu Kindertheatergehe zu Clowneriegehe zu Strassentheatergehe zu Projekte

Portrait Berenike Felger





 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

VITA

Berenike Felger, geboren 1974 in Herdecke, gündetet das Theater Berenike Felger im Jahr 2000 und hat mittlerweile ein umfangreiches Repertoire aus Kindertheater Stücken, Clownerie und Straßentheater.

Sie absolvierte eine Schauspielausbildung im Theater Teo Tiger Tübingen, sowie eine Zirkus- und Theaterpädagogik Ausbildung in Freiburg bei Bruno Zülke.

Von 2000 bis 2010 besuchte sie regelmäßig Workshops in der internationalen Schule für Humor „ICH“ in Wien.

Für die Stiftung HHH „Humor Hilft Heilen“ von Dr. Eckart von Hirschhausen arbeitet Berenike Felger kontinuierlich als Clown in Krankenhäusern und Alten- und Pflegeheimen.

Mit „Camilla“ ist ihr eine liebevoll entwickelte Clownsfigur gelungen, die als „Pfadfinderin“ spritzig, frech und authentisch, für jedermann und überall spielen kann.

Mit ihren frechen Kindertheaterprogrammen gastiert sie in Kultureinrichtungen und Schulen und im Sommer macht sie mit ihren Straßentheaterprogrammen so manches Stadtfest unsicher.